Zwischenlandung

Erscheinungsjahr: 2015 | Verlag: FISCHER Sauerländer

Voraussichtlich ab dem 22. Oktober 2015 im Buchhandel.

Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte – romantisch, tragisch und wunderschön schräg.

Wenn Gregor einen Raum betritt, scheint die Sonne heller und die Welt dreht sich ein wenig langsamer. Mit ihm ist alles strahlender, intensiver und lustiger – weil er ein Spaßvogel ist und ein Frauentyp. Dass er zwar alle Mädchen bekommt, aber nur Mira will, kann er ihr jedoch nicht mehr sagen: Denn ausgerechnet in dem Moment, als er ihr seine Liebe gestehen will, wird Gregor von einem Golfball am Kopf getroffen und ins Wachkoma befördert.

Als Gregor nach vielen Wochen die Welt langsam wieder wahrzunehmen beginnt, sitzt Mira an seinem Bett. Die zauberhafte, wild gelockte Mira, der er doch nicht ganz egal zu sein scheint. Und da beschließt Gregor zu kämpfen für das ganz große Glück. Wird es ihm gelingen, die unsichtbare Mauer zu durchbrechen, die ihn von Mira und der Welt dort draußen trennt?

Für alle Fans von Nick Hornbys ›A long way down‹ und ›Während du schliefst‹.


Editionen


Hardcover ISBN 978-3-7373-5113-3
eBook ISBN 978-3-7336-0054-9